Was ist ein SMJG-Treff?

Ein SMJG-Treff ist ein Stammtisch für alle an BDSM interessierten Menschen bis 27. Die Treffs bieten die beste und sicherste Möglichkeit, die Menschen hinter den Nicks aus Chat und Forum oder einfach mal Gleichgesinnte in der eigenen Stadt kennenzulernen.

Bei den SMJG-Treffs werdet Ihr ganz normale Menschen finden, die sich über Gott und die Welt unterhalten. Dass BDSM im Gespräch auch vorkommt, ist natürlich klar, es ist aber keineswegs das einzige Thema.

Wie alle Angebote der SMJG sind auch die Treffs keine Plattform zur Partnersuche. Geht zu einem Treff, wenn Ihr neue Freunde gewinnen wollt. Anbaggern und ähnliches ist dort genau wie in Chat und Forum nicht erwünscht.

Auf allen Stammtischen der SMJG gelten die Stammtischregeln [pdf] uneingeschränkt.

Solltest du dich bedrängt, blöd angemacht oder unwohl fühlen, wende dich bitte an die Organisatoren

Wo finden die SMJG-Treffs statt?

Inzwischen gibt es in fast jeder großen Stadt einen SMJG-Treff. Eine Liste mit allen Treffs gibt es hier.

Wer darf zu einem SMJG-Treff gehen?

Jeder an BDSM interessierte Mensch bis 27 ist bei den SMJG-Treffs willkommen. Zur Unterstützung könnt Ihr auch gerne an BDSM interessierte Freunde mitbringen.

Gibt es einen Dresscode?

Bei den SMJG-Treffs gibt es keinen Dresscode. Normale Alltagskleidung ist genau das Richtige.

Kostet es was zu einem SMJG-Treff zu gehen?

Ja und nein. Die Treffs sind grundsätzlich kostenlos. Bestellte Getränke oder Speisen muss allerdings jeder selbst zahlen.

Ich traue mich nicht auf ein SMJG-Treff zu gehen. Gibt es Hilfe?

Ja. Zum einen bieten alle SMJG-Treffs die Möglichkeit an, sich eine halbe Stunde vorher mit den „Orgas“ (Organisatoren) zu treffen. Zum anderen besteht die Möglichkeit, im Forum oder Chat einige andere Treffbesucher kennenzulernen. Das bietet Neulingen die Möglichkeit, einen leichteren Einstieg zu finden. Kontakt zu den Orgas findet ihr hier.

Nahezu alle Stammtische bieten sog. Vortreffen an: Hier kannst du dich mit den Organisatoren und/oder weiteren neuen Teilnehmenden in kleiner Runde treffen und schonmal die ersten Fragen loswerden und ein paar Leute kennenlernen. Wenn große Schwung der Teilnehmenden später eintrifft, kannst du schon ein paar Gesichter zuordnen und bist nicht mehr "ganz so neu"

Was mache ich, wenn es bei mir in der Gegend keinen SMJG-Treff gibt?

Wenn in der Nähe kein SMJG-Treff vorhanden ist, kann prinzipiell auch ein neuer gegründet werden. Wichtig ist, es mit den Admins abzustimmen. Nur diese können über die Vergabe des Titels „SMJG-Treff“ entscheiden.

Unsere Administratoren, Moderatoren und Orgas haben viel Zeit und Mühe investiert, um den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine sichere und zuverlässige Anlaufstelle zu bieten. Damit das so bleiben kann, hat das Admin-Team der SMJG die wichtigsten Kriterien für das Gründen eines neuen Treffs zusammengefasst. Diese Punkte haben sich bisher als hilfreich und praktisch erwiesen, da wir aus Erfahrung sagen können, wie und wo es klappt mit erfolgreichen Treffs.

Die Kriterien sind:

  1. Sind mindestens 8-10 Interessierte vorhanden? (Erfahrungsgemäß erscheinen max. 50% von allen, die gesagt haben, dass sie gerne kommen würden.)
  2. Gibt es eine Location für den Treff, die öffentlich zugänglich, zentral gelegen, sauber, preisgünstig und, ganz wichtig, in der es nicht zu laut ist?
  3. Ist diese Location für Jugendliche (auch unter 16) geeignet?
  4. Ist die Stadt groß genug, in der der Treff gegründet werden soll? (mind. 100.000 Einwohner.)
  5. Ist der Abstand zum nächsten SMJG-Treff mindestens etwa eine Stunde? Hier findet ihr die schon vorhandenen Treffs.
  6. Unterscheidet sich das Treff-Wochenende von denen der umliegenden SMJG-Treffs?
  7. Ist die Uhrzeit auch für Jugendliche geeignet?
  8. Gibt es eine Person, am besten jedoch zwei, über 18 und möglichst unter 25, die die Verantwortung für den SMJG-Treff übernehmen? (Treff leiten und organisieren, Ankündigungen machen, sich mit neuen Teilnehmern vorab treffen, um ihnen den Einstieg zu erleichtern, und sich allgemein einfach darum kümmern).

Wenn (fast) überall mit ja geantwortet werden konnte, ist der nächste Schritt, uns anzuschreiben oder uns im Chat anzusprechen. So erfahrt Ihr, welche Unterstützung die SMJG bietet, und was für Vorteile es hat, ein SMJG-Treff zu sein. Und dann können wir ausmachen, wann wir uns kennenlernen – schließlich will ja jeder wissen, mit wem er es zu tun hat.

 

SMJG Admins admins(at)smjg.org