Die Organisatoren des Treffs Dortmund:

Jenny 'Ryn'

Ein ganz liebes Hallo an alle, die das hier lesen! :)

Ich bin die Jenny, in Online-Foren auch bekannt als Ryn. Als gebürtige Hagenerin und 95er Jahrgang studiere ich derzeit Informatik in Dortmund.

Schon seit ich denken kann, haben mich viele „nicht ganz so normale“ Dinge begeistert, über die ich mir damals nicht so viele Gedanken machte, heute aber ganz klar als erste Indizien für meine Neigung zum BDSM deuten kann.

Wirklich „Klick“-gemacht und realisiert, dass das was ich da fühlte zum BDSM gehört, habe ich erst, als ich immer mehr Fantasien in diese Richtung entwickelte, das Internet für mich entdeckte und kurz bevor ich 17 wurde die SMJG fand. Ich zögerte auch nicht lange und besuchte direkt meinen ersten Stammtisch, auf welchen ich mich auf Anhieb wohl fühlte. Als frischer Orga hoffe ich, dass nun auch andere Neulinge sich auf unserem Stammtisch genauso wohl fühlen können, wie ich es damals tat. Also keine falsche Scheu!

Wenn ich mich nicht gerade auf perversen Veranstaltungen herumtreibe, dann verbringe ich die meiste Zeit mit langweiligen alltäglichen Hobbies wie Lesen, etwas Sport treiben, Musik, Zeichnen, Zocken, ganz viel Nerd-Kram und ab und an was für die Uni tun. ;)

Wenn sonst noch Fragen offen bleiben oder jemand beim Dortmunder Stammtisch vorbeischauen will, darf sich gerne bei mir melden. :)

ryn(at)smjg.org

'Tian'

Guten Tag, man nennt mich Tian (:

Ich bin Baujahr '92, komme aus Dortmund und studiere Elektrotechnik und Mathe (je nachdem wann ihr diesen Text lest, habe ich ersteres vll. schon abgeschlossen). Meinen Weg in die Szene habe ich mit 23 gefunden. Nachdem ich lange Zeit dachte "irgendwas stimmt nicht mit dir", und versucht habe mir sämtliche Neigungen auszureden (macht das übrigens bitte nicht nach, es führt zu nix ;) ) habe ich mich intensiver mit dem Thema BDSM auseinandergesetzt. So bin ich dann letztlich auch auf die SMJG gestoßen und habe nach einem Monat Überlegung beschlossen "einen dieser Stammtische" zu besuchen. "Was da wohl für Leute sind?" - der Gedanke ließ mich von meiner Haustür bis zum Vortreffen nicht los.. Und nunja.. Was ich vorfand war ein bunter Haufen wahnsinnig netter und aufgeschlossener Menschen, bei denen ich mich sofort wohl fühlte und Anschluss fand. Danach ging alles recht schnell bei mir. Ich habe viele Erfahrungen gemacht und BDSM hat über die Zeit seinen natürlichen Platz in meinem Leben gefunden.

Mittlerweile bin ich als Orga auf dem Dortmunder Stammtisch zu finden. Vielleicht sieht man sich ja mal :)

tian(at)smjg.org