Die Organisatoren des Treffs Dortmund:

Steffi 'Gruftknifte'

Hallo,

ich bin Steffi, 87'er Jahrgang, überall und nirgendwo im Pott beheimatet. (:

Mein Interesse an BDSM wurde "erst" mit Anfang/Mitte 20 geweckt. Daraufhin hat mich Ende 2012 eine Freundin auf den Dortmunder Stammtisch der SMJG mitgenommen, woraufhin ich fast jeden weiteren besucht habe. Ich habe dort neue Freunde und gute Gesprächskreise gefunden. Seit 2014 ORGAnisiere ich den Dortmunder Stammi mit, da ich gerne mit jungen Leute zusammenarbeite und die Arbeit der SMJG gerne unterstützen möchte. Zu meinen Hobbies zählen PC-Spiele (Zockerweibchen), lesen, die schwarze Szene sowie Brett- und Kartenspiele (eindeutig Zockerweibchen) :D

Man sieht sich!

gruftknifte(at)smjg.org

Patrick 'Kravat'

Huhu!

Ich bin Kravat, 1994 am A* der Welt geboren und lebe jetzt seit Januar `16 in Dortmund.

Die SMJG kenne ich schon seit ich 15 bin und war da auch schon unter anderem Namen im Forum unterwegs. Aber jemals auf ein Treffen mit solchen „kranken“ Menschen zu gehen war für mich undenkbar. Das undenkbare geschah dann kurz nach meinem 19. Geburtstag – Ich besuchte den Dortmunder Stammtisch und war sofort gefesselt (Yay schlechter Wortwitz!)

Umso mehr freut es mich nach fast 3 Jahren schon Orga sein zu dürfen und damit die Nachfolge unseres CptLemon anzutreten.

Meine sonstige „Freizeit“ besteht aus Arbeiten, Tanzen, Feuer und Klavier spielen.

Bei Fragen schreibt mir ne Mail oder quatscht mich auf dem Dortmunder Stammtisch an!

Bis dahin

~Kravat

kravat(at)smjg.org

Jenny 'Ryn'

Ein ganz liebes Hallo an alle, die das hier lesen! :)

Ich bin die Jenny, in Online-Foren auch bekannt als Ryn. Als gebürtige Hagenerin und 95er Jahrgang studiere ich derzeit Informatik in Dortmund.

Schon seit ich denken kann, haben mich viele „nicht ganz so normale“ Dinge begeistert, über die ich mir damals nicht so viele Gedanken machte, heute aber ganz klar als erste Indizien für meine Neigung zum BDSM deuten kann.

Wirklich „Klick“-gemacht und realisiert, dass das was ich da fühlte zum BDSM gehört, habe ich erst, als ich immer mehr Fantasien in diese Richtung entwickelte, das Internet für mich entdeckte und kurz bevor ich 17 wurde die SMJG fand. Ich zögerte auch nicht lange und besuchte direkt meinen ersten Stammtisch, auf welchen ich mich auf Anhieb wohl fühlte. Als frischer Orga hoffe ich, dass nun auch andere Neulinge sich auf unserem Stammtisch genauso wohl fühlen können, wie ich es damals tat. Also keine falsche Scheu!

Wenn ich mich nicht gerade auf perversen Veranstaltungen herumtreibe, dann verbringe ich die meiste Zeit mit langweiligen alltäglichen Hobbies wie Lesen, etwas Sport treiben, Musik, Zeichnen, Zocken, ganz viel Nerd-Kram und ab und an was für die Uni tun. ;)

Wenn sonst noch Fragen offen bleiben oder jemand beim Dortmunder Stammtisch vorbeischauen will, darf sich gerne bei mir melden. :)

ryn(at)smjg.org