Die Organisatoren des Treffs Erfurt:

'Noro'

Hallihallo,

ich bin '93 geboren und wohn seit dem in Jena, wo ich im Moment sowas wie studier und ganz viele tolle Dinge mach.

Mit 13-14 hab ich langsam bemerkt, dass auch Andere ähnliche Gedanken wie ich in Bezug auf Sexualität haben und hab dann angefangen mich mit BDSM näher zu befassen, bis ich dann mit 18 auf die SMJG aufmerksam wurde. (Warum hat das eigentlich so lange gedauert?) In der ich dann einige sehr nette Menschen, auch abseits meines Heimatstammtisches Erfurt, kennen lernen konnte. Bei uns in Erfurt gibt es aber natürlich auch sehr viele sehr tolle Menschen und es entwickelten sich bisher immer gute Freundschaften unter den Besuchern. Das heißt aber nicht, dass wir eine eingeschworene Gemeinschaft oder sowas sind, schon allein wegen der Universitäten wechseln unsere Besucher immer wieder etwas und wir sind allen offen gegenüber und freuen uns über jedes neue Gesicht (Und über bekannte natürlich auch).

Wenn ich nicht gerade bei einem Stammtisch bin, verbring ich meine Zeit in der Regel bei Freunden, im Netz oder in der Uni. Hab aber umfassendes Interesse in der Gegend umherzureisen und alle möglichen Menschen zu besuchen.

Falls du dir unsicher bist, ob du bei uns vorbei schauen möchtest, dann kannst du gerne alles vorher mit mir abklären (noro(at)smjg.org), kannst du natürlich auch bei allen anderen Problemen machen.

Allerliebste Grüße

Noro

noro(at)smjg.org

Judit 'dicentra'

Ich heiße Judit und bin ein 1994er Jahrgang. Ursprünglich komme ich aus dem Raum Düsseldorf, nach dem Abi verschlug es mich aber in den Osten Deutschlands. In Jena studiere ich nun seit 2013 Kunstgeschichte/Filmwissenschaft und germanistische Literaturwissenschaften.

In meiner Freizeit reise ich mit meiner LARP Gruppe ins fantastische Mittelalter oder spiele Pen&Paper. Außerdem betätige ich mich gerne kreativ. Alte Filmklassiker und Serien begeistern mich ebenso wie gute Lektüre.

Mit BDSM beschäftige ich mich schon lange und bin froh, in der SMJG gleichgesinnte nette Menschen kennenzulernen und als Orga eine sichere Anlaufstelle für alle Interessierten bieten zu können.

dicentra@smjg.org