Zum Hauptinhalt springen

Die Antwort auf Fragen, die mit „Bin ich eigentlich der Einzige …“ anfangen, ist grundsätzlich „Nein“.

Ugols Law

Community-Treffen

Neben lokalen Stammtischen in verschiedenen deutschsprachigen Städten veranstaltet die SMJG zwei Mal im Jahr ein Community-Treffen, kurz CT, in der Nähe von Bad Nauheim (ca. 30 km nördlich von Frankfurt am Main). Anmelden können sich interessierte Jugendliche und junge Erwachsene bis einschließlich 27 Jahre, die andere Interessierte (offline) kennen lernen und sich mit ihnen austauschen möchten. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich beispielsweise bei Workshops oder Gesprächskreisen über Themen wie BDSM, Sexualität und Jugend zu unterhalten und zu informieren.

Falls du Wünsche oder Vorschläge für Workshop-Themen oder Sonstiges hast, wende dich gern per Mail an veranstaltung@smjg.org oder schreibe das Thema ins Forum. Auch bei Fragen zum CT kannst du dich per Mail an die Organisierenden des CTs wenden.

Im Folgenden haben wir dir Informationen zum Programm und Ablauf eines CTs, zur Unterkunft und Verpflegung sowie zur Anreise zusammen gestellt. Außerdem erfährst du, wie und wo du dich für das nächste CT anmelden kannst!

Programm und Ablauf

Das CT findet an einem Wochenende von Freitag Nachmittag bis Sonntag Mittag statt. Ein grobes Rahmenprogramm ist bereits im Vorfeld festgelegt:

Am Freitag erfolgt ab nachmittags die Anreise. Bis zum Abendessen ist für die Teilnehmenden genug Zeit, andere Teilnehmende kennen zu lernen oder wieder zu treffen. Am Samstag finden vielfältige Workshops, Gesprächskreise und Ähnliches statt, die bei Wunsch besucht werden können. Nach dem Frühstück geht es mit der ersten Runde bis zum Mittagessen los, danach erfolgt die zweite Runde. Nach dem Abendessen findet eine Party statt, zu der die Teilnehmenden gehen können. Andere Teilnehmende treffen sich zu Gesellschaftsspielen, Werwolf-Runden oder tauschen sich miteinander aus. Am Sonntag ist Abreisetag. Nach dem Frühstück werden die Zimmer sowie das Haus aufgeräumt und gereinigt. Bis 12 Uhr erfolgt die Abreise.

Beachte, dass das CT ein Treffen von Menschen ist, die sich für BDSM interessieren. Du wirst vermutlich auf Menschen treffen, die BDSM-Elemente wie Halsbänder und Manschetten in ihren Alltag integrieren, diese als reguläre Kleidungsstücke betrachten und auf dem CT tragen. Überlege dir im Vorfeld, ob das für dich in Ordnung ist und du am CT teilnehmen möchtest.

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterbringung erfolgt in einem Selbstversorgungshaus im Stil einer Jugendherberge, welches über 100 Betten in 2- bis 8-Personen-Mehrbettzimmern sowie 5 Luftmatratzenplätze verfügt. Vor sowie auf dem CT besteht die Möglichkeit, andere Teilnehmende für eine Unterbringung im selben Zimmer zu suchen bzw. Wünsche zur Zimmerbelegung anzumelden. Die regulären Mehrbettzimmer verfügen über Betten, Bettdecken und Kissen. Die Sippenunterkunft verfügt über sieben Betten, aber keine Bettdecken und Kissen. Decke oder Schlafsack müssen hier mitgebracht werden. Das Luftmatratzenlager bietet Platz für 5 Luftmatratzen. Bitte hierfür Luftmatratzen, Decke oder Schlafsack mitbringen.

Für die Verpflegung sorgt ein Team aus verschiedenen Freiwilligen, die sich um Frühstück, Mittag- und Abendessen (fleischhaltig sowie vegetarisch bzw. vegan) kümmern. Allergien und Unverträglichkeiten sowie eine vegetarische/vegane bzw. eine fleischhaltige Option können vorab ausgewählt und angemeldet werden. Wir versuchen, auf alle Bedarfe einzugehen.

Anreise

Aufgrund der besseren Erreichbarkeit ist eine Anreise mit dem Auto zu empfehlen. Im Forum können vor dem CT Mitfahrgelegenheiten angeboten und gesucht werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, mit dem Zug anzureisen. In dem Ort gibt es einen Bahnhof, der gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist. Für einen Transfer vom Bahnhof kann auf Anfrage gesorgt werden. Es gibt auch eine Buslinie, die in der Nähe des Veranstaltungsortes vorbei fährt - von der Haltestelle geht es allerdings noch einige hundert Meter zu Fuß zum Veranstaltungsort.

Anmeldung und Kosten

Die Teilnahmegebühr von 55,00 Euro (LuMa: 45,00 Euro) enthält Unterbringung sowie Verpflegung für ein Wochenende (Freitag Nachmittag bis Sonntag Mittag). Es gibt keine Tagesgäste! Beachte bitte ebenfalls unsere Teilnahmebedingungen.

Die Anmeldung erfolgt per Anmeldeformular, welches rechtzeitig vor Beginn des CTs freigeschaltet wird. Ein Link dazu wird rechtzeitig über alle Mailinglisten verteilt. Für eine Teilnahme muss dieses Formular wahrheitsgetreu und vollständig ausgefüllt werden! Anschließend erhältst du per E-Mail Informationen zur Zahlung (Betrag sowie Kontodaten). Gib als Verwendungszweck bitte deinen Namen oder deinen Nick an. Nach deinem Zahlungseingang erhältst du eine Anmeldebestätigung samt Anfahrtsbeschreibung und bist damit offiziell angemeldet. Falls du auch nach einer Zahlung keine Mail bekommen hast, schau in deinen Junk-Ordner. Solltest du auch dort keine Mail finden, wende dich an veranstaltung@smjg.org.

Minderjährigkeit

Die Angebote der SMJG richten sich gezielt auch an Minderjährige. Für die Teilnahme am CT ist für unter 18 Jährige eine unterschriebene Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten notwendig. Diese kannst du hier online abrufen, ausdrucken und von deinen Erziehungsberechtigten ausfüllen lassen. Bitte bringe die Einverständniserklärung vollständig ausgefüllt und unterschrieben zum CT mit. Falls du sie nicht dabei hast, können wir nicht davon ausgehen, dass du das Wochenende auf dem CT verbringen darfst und müssen leider deine Erziehungsberechtigten oder die Polizei verständigen.

Hab bitte Verständnis dafür, dass wir aus verschiedenen (bspw. rechtlichen) Gründen leider keine andere Möglichkeit zur Teilnahme von Minderjährigen haben.

Platzvergabe

Die Teilnahmeplätze werden aufgrund der hohen Anfrage der letzten Jahre ausgelost. Du erfährst in deiner Anmeldebestätigung, welchen Platz (reguläres Mehrbettzimmer, Sippenunterkunft oder Platz im Luftmatratzenlager) du bekommen hast und was du zum CT mitbringen solltest. Die Plätze sind nicht an andere Personen übertragbar! Solltest du doch nicht teilnehmen können oder wollen, melde dich bitte per Mail an veranstaltung@smjg.org ab, um Anderen eine Teilnahme zu ermöglichen!

Sollte die Liste im Anmeldezeitraum nicht voll sein, erfolgen neue Anmeldungen sortiert nach zeitlichem Eingang. Die letzten sieben Anmeldungen erhalten einen Platz in der Sippenunterkunft.
Ist die Anmeldeliste hingegen voll, kommen Interessierte ebenfalls nach Eingangszeitpunkt auf eine Nachrückliste. Der Ablauf hier lautet wie folgt:

Wir wünschen dir viel Spaß auf dem CT!