SMJG-Treff Saarbrücken

 

Hallo zusammen

unser Stammtisch in Saarbrücken hat sich nach seinem Start im Oktober 2008 zu einer gemütlichen Gesprächsrunde entwickelt. Wir treffen uns mittlerweile jeden 3. Samstag im Monat, die Details zum Ort bekommt ihr indem ihr uns direkt schreibt (an st-saarbruecken-orga(at)smjg.org), es handelt sich jedoch um eine öffentliche Kneipe in Saarbrücken City.

Da im Saarland bisher kein Angebot speziell für jüngere BDSM-Interessierte vorhanden war, hoffen wir weiterhin auf ein großes Interesse. Der Stammtisch soll allen die Möglichkeit geben, sich offen und ungezwungen zu unterhalten und auszutauschen. Einen Dresscode gibt es selbstverständlich nicht, komm einfach wie du sonst auch bist und fühl dich wohl. Nach dem Stammtisch steht natürlich auch noch der Weg offen für einen Ausflug ins Saarbrücker Nachtleben.

 

-> Was passiert beim Stammtisch?

Wir werden in einer gemütlichen Runde was trinken und reden. Nicht notwendigerweise über BDSM, sondern über alles mögliche was grade interessiert. Wenn jemand fragen loswerden möchte oder einen Rat braucht, so ist das natürlich auch kein Problem.

 

Ich trau mich nicht...

Solltest du dich nicht trauen, einfach vorbeizukommen, kannst du mir gerne vorher auch schreiben und, wenn du möchtest, dich vorher mit mir in Saarbrücken treffen.

 

-> Ich bin noch keine 18...

Auch das ist kein Problem. Solltest du unter 16 sein, so solltest du mir jedoch vorher eine Email schreiben. Natürlich gelten die für in eurem Alter vorgesehenen Bestimmungen aus dem Jugendschutzgesetz.

 

-> Gibt es Regeln?

Natürlich gibt es auch für unseren Stammtisch einige Regeln. Zum einen solltest du nicht älter als 27 sein (es sei denn du kommst mit deinem Partner, der dieser Altersgrenze noch entspricht) und zum anderen ist der Stammtisch nicht zur Partnervermittlung gedacht. Sollten tatsächlich zwei Personen durch den Stammtisch zueinander finden, so bin ich darüber natürlich sehr froh, aber "baggern" ist generell eher nicht gerne gesehn. Gespielt wird bei unseren Begegnungen natürlich auch nicht.

 

Wir freuen uns auf euren Besuch :)

Grüße,

die Saarbrücker Orgas